Wir nehmen Abschied von unserem Zuchtfreund Werner Wuckelt aus Bodelwitz

Wieder hat ein ganz bekannter Thüringer Rassegeflügelzüchter für immer seine Augen geschlossen. Im Alter von 73 Jahren verstarb unser allseits bekannter und hochgeschätzter Zuchtfreund Werner Wuckelt aus Bodelwitz in der Nacht vom Montag den 15.2 zum Dienstag den 16.02.2016 nach einer Herzattacke im Krankenhaus.
Im Jahre 1956 trat er dem RGZV Pößneck bei und 1971 dem RGZV Bodelwitz, dem er bis zu seinem Tod die Treue hielt.
Als Züchter von weißen Zwerg-Wyandotten und Luzerner Goldkragen –Tauben war er weit über die Landesgrenzen von Thüringen bekannt. Auch als Preisrichter der Gruppen A-D sowie H und I war er über 45 Jahre lang ein geschätzter Fachmann und dazu Sonderrichter für weiße Zwerg-Wyandotten.
Sein Leben war die Rassegeflügelzucht und somit führte er auch eine Vielzahl von ehrenamtlichen Tätigkeiten aus. Über viele Jahre war er als Zuchtbuchobmann im LV Vorstand tätig und auf Kreisebene als Vorsitzender des KV Pößneck, welches er bis zu seinem Tod aktiv begleitete.
Auf Grund seiner Verdienste um die deutsche Rassegeflügelzucht wurde er 2008 zum Bundesehrenmeister des BDRG ernannt und war Ehrenmitglied im LV Thüringen. Sein Name wird immer mit unserem Landesverband verbunden bleiben.
Wir danken Werner für all das, was er mit Liebe, Herz, Idealismus und großem Verständnis für die Rassegeflügelzucht und deren Organisation geleistet und getan hat.

Wir werden dir ein ehrendes Andenken bewahren.



© 2016 rassegeflugel-th.de

Landesverband der Rassegeflügelzüchter Thüringens  e.V.

1. Vorsitzender: Thomas Stötzer,
Bernauer Straße 11, 99091 Erfurt-Gispersleben,
Tel.: 03 61 / 6 53 44 25

Inhaltlich verantwortlich: Martin Backert

Counter